Willkommen

Das stadtlabor istEIN Kooperationsprojekt zwischen Wissenschaft, Kulturinstitutionen und zivilgesellschaftlichen Gruppen und bietet nun einen Raum, um die verschiedenen Perspektiven aus dem Globalen Süden, Osten und Norden zu versammeln, bereits bestehendes und entstehendes Wissen zu vernetzen und Gedenken zu gestalten.
Also Komm und sieh dich um !

Göttingen, Kamerun und antikolonialer Widerstand (TEIL 1 – Einleitung)

Wusstest du, was der anti-koloniale Widerstand in Kamerun mit Göttingen zu tun hat. Anlässlich der Ausstellung, die in den letzten Monaten im Stadtlabor zu finden war, haben sich unsere Autor*innen damit auseinander gesetzt.

Wege zu einer kolonialkritischen Stadt. Wieso setzen wir uns mit dem Kolonialismus auseinander?

Das Göttinger Stadtlabor setzt sich mit dem Thema auseinander, wie eine kolonialkritische Stadt aussehen könnte und welche Wege dahin möglich wären. Wir wollen kurz zusammenfassen, warum dies wichtig ist.

Neue Podcaststaffel

Wir sind in die zweite Staffel des Stadtlabor Podcasts gestartet. Dieses Mal hat Göttingen Postkolonial verschiedene Wissenschaftler*innen zum Thema interviewt. In der Serie „Göttingen Postkolonial X Wissenschaft“ kommen Prof. Dr. Habermas, Prof. Dr. Hess, Dr. Richard Hölzl und Dr. Tarisi Vunidulo zu Wort und teilen Einblicke aus ihrer Arbeit.

Autor*innen für den „Perspektiven Blog“ gesucht

WIE SIEHT EINE KOLONIALKRITISCHE STADT AUS?
WAS SIND WEGE DAHIN?

Wir suchen Menschen, die Lust haben ihre Perspektiven auf Dekolonialisierung, koloniale Aufarbeitung und kolonialrassistische Kontinuitäten in und um Göttingen zu teilen.

PROJEKTTAGE – Auf den spuren des widerstands gegen rassismus

Vom 7. März bis 29. Mai 2024 haben wir die Comic-Ausstellung „Zwischen Petition und Rebellion“ der Initiative Perspektivwechsel e.V. zu anti-kolonialem Widerstand in Kamerun gezeigt. Nun bieten wir gemeinsam mit der DGB Jugend Projekttage an Schulen an zu „Auf den Spuren des Widerstands gegen Rassismus.“ Schulklassen und Gruppen können sich bei Interesse an dgb-jugend.goe@dgb.de wenden.

Search


Copyright © Stadtlabor Göttingen